Willkommen | Bienvenue | Benvenuto | Welcome

der etwas andere gewerkschaftstag

Die Auswirkungen der weltweiten Coronakrise geht auch am "Tag der Arbeit" - dem 1. Mai nicht spurlos vorbei. Normalerweise fordern jeweils tausende Menschen unterschiedlicher Kulturen mehr Recht für Arbeitnehmer, oder mehr politische Rechte. Am Nachmittag fliegen Steine - vermummte Personen aus dem linken Spektrum stürmen die Strassen und richten Sachschaden an. In diesem Jahr war alles anders: Personen von mehr als fünf Personen sind verboten. Sämtliche Demonstrationen wurde offiziell abgesagt, trotzdem trauten sich einigen Demonstranten mit ihren Anliegen friedlich auf die Strasse.

Mehr sehen

Willkommen «engelberg»

Die Swiss International Airlines hat ihren ersten Airbus A320neo. Das Flugzeug soll leiser sein und weniger Kerosin verbrauchen. Der neue Airbus A320neo wurde bei seinem Überführungsflug von Hamburg in Zürich von vielen Aviatikfans begrüsst. Selbstverständlich war - traditionsgemäss - auch die Flughafenfeuerwehr anwesend. 

Mehr sehen

Der Bundesrat hat 16.03.2020 die "aussergewöhnliche Lage" für die Schweiz erklärt. Grossveranstaltungen sind derzeit verboten, wann diese wieder zugelassen werden ist unklar. 

Samstag, 29. Februar 2020, 19:45 Uhr

Hallenstadion, Zürich

...demnächst...